Wappen der Gemeinde Lohmen in Sachsen

Gemeinde Lohmen mit dem Basteigebiet

  • Blick auf Lohmen
  • Koordinatenstein
  • Bastei
Gemeinde Tourismus Shop Service

Grundstücke und Immobilien

Grundstück: Alte Schäferei/Basteistraße (ehem. Bauhof am Netto)

Flurstück: 566/7
Objekt: Gewerbeobjekt, Fläche: 1.116 m²
Mindestgebot: 58.000,00 €

Das Gewerbeobjekt “Alte Schäferei“ befindet sich im Ortskern neben dem Einkaufsstandort „Netto“.

Das Gebäude ist nicht bewohnt und als Büro-und Gewerbeobjekt geeignet.Der Zuschlag erfolgt nach Kaufpreisangebot. 

Zum Kaufgebot kommen die mit dem Verkauf verbundenen Kosten sowie die Kosten für die Erstellung des Wertermittlungsgutachtens hinzu.

Interessenten erteilen wir gern nähere Auskünfte. Bitte wenden Sie sich dazu telefonisch an die Frau Ujhelyi oder Frau Boyn oder an kaemmerei@lohmen-sachsen.de

 

 

Grundstück: Grundstraße 9, OT Uttewalde

Flurstück: 28/1
Objekt: Wohngrundstück, Fläche: 2092 m²
Mindestgebot: 80.000,00 €

Das Grundstück liegt im Ortsteil Uttewalde. In ca. 5 km Entfernung erreicht man das Zentrum der Gemeinde Lohmen. Das Gebäude ist teilweise vermietet. Der Zuschlag erfolgt nach Kaufpreisangebot.

Zum Kaufgebot kommen die mit dem Verkauf verbundenen Kosten sowie die Kosten für die Erstellung des Wertermittlungsgutachtens hinzu.

Interessenten erteilen wir gern nähere Auskünfte. Bitte wenden Sie sich dazu telefonisch an die Frau Ujhelyi oder Frau Boyn oder an kaemmerei@lohmen-sachsen.de

 

 

Grundstück: Schanzenweg 4, Stadt Wehlen

Flurstück: 133/1
Objekt: Wohngrundstück, Fläche: 508 m²
Mindestgebot: meistbietend €

Das Grundstück Schanzenweg 4 ist straßenseitig und verkehrstechnisch nicht erschlossen. Das darauf befindliche Gebäude ist stark sanierungsbedürftig. Ein Abriss ist ausgeschlossen.

Der Zuschlag erfolgt nach Kaufpreisangebot. 

Der Verkehrswert wurde zum Stichtag 31.03.2017 mit 15.900 EUR ermittelt.

Zum Kaufgebot kommen die mit dem Verkauf verbundenen Kosten sowie die Kosten für die Erstellung des Wertermittlungsgutachtens hinzu.

Interessenten erteilen wir gern nähere Auskünfte. Bitte wenden Sie sich dazu telefonisch an die Frau Ujhelyi oder Frau Boyn oder an kaemmerei@lohmen-sachsen.de

 

 

Grundstück: Am Erbgericht

Flurstück: 203/2
Objekt: Baugrundstück, Fläche: 980 m²
Mindestgebot: pro qm 60,00 €

Das Grundstück Am Erbgericht wird zur Bebauung ausgeschrieben.

Die Bebauung muss ganz oder in Teilen unter Berücksichtigung einer Nutzung für das Wohl der Allgemeinheit geplant werden.  Der Zuschlag erfolgt aufgrund der Bewertung des Nutzungskonzepts unter Berücksichtigung des Kaufpreisgebots.

Zum Kaufgebot kommen die mit dem Verkauf verbundenen Kosten sowie die Kosten für die Erstellung des Wertermittlungsgutachtens hinzu.

Interessenten erteilen wir gern nähere Auskünfte. Bitte wenden Sie sich dazu telefonisch an die Frau Ujhelyi oder Frau Boyn oder an kaemmerei@lohmen-sachsen.de